Einweihung des Saaleggbächli in Langenbruck

Montag, 30.4.2018

 

Anlässlich der Jahresversammlung von Pro Natura Baselland wurde das neu ausgedolte Saaleggbächli eingeweiht. Dieses fliesst nun auf einer Länge von 200 m wieder offen in den Schönthalweiher, welcher im Herbst 2016 vom Kanton Baselland frisch saniert wurde. Die beiden Projekte sind Teil des Programms „Kulturlandschaft Kloster Schönthal“, welche zahlreiche Massnahmen zur landschaftlichen und ökologischen Aufwertung auf dem Land der Stiftung „Sculpture at Schoenthal“ vorsieht.

 

Artikel in der Basellandschaftlichen Zeitung vom 23. April 2018

 

Mehr zum Saaleggbächli und zum Gummistiefelland

Zurück